Aktiviere Deinen Stoffwechsel

Der Mythos des Stoffwechsels ist einer der größten Irrtümer, die es im Zusammenhang mit dem Abnehmen gibt. Es wird behauptet, dass manche Menschen leichter abnehmen als andere, weil sie – genetisch bedingt – eine höhere basale Stoffwechselrate haben.

Du hast den Mythos wahrscheinlich eher in dieser Version gehört:

“Ich kann nicht abnehmen, weil mein Stoffwechsel langsam ist. Oder weil ich langsamer Fett verbrenne”.

Dabei ist es erwiesen, dass die Geschwindigkeit Deines Stoffwechsels nicht festgelegt ist.  Es ist lediglich die Richtung vorgegeben in die Dein Stoffwechsel arbeitet. Der Stoffwechsel dicker Menschen ist darauf trainiert Fett einzulagern. Der Stoffwechsel schlanker bzw. sportlicher Menschen arbeitet eher Richtung Fett abgeben.

Jeder Mensch hat einen Grundumsatz. Der Grundumsatz oder auch Stoffwechselrate ist das, was du verbrennst, wenn du absolut nichts tust. Dieser Grundstoffwechsel ist für die Atmung, Herztätigkeit und andere Organe zuständig.
Jeder Mensch hat einen anderen Grundumsatz. Junge, Alte, Männer und Frauen, dicke und dünne, Sportler oder nicht aktive Menschen.  Mit 24% ist am meisten die Muskulatur für deine Stoffwechselrate verantwortlich.

Schlankness Online-Kurs GRATIS testen*!

*Unverbindlich und GARANTIERT ohne Kosten

Programmiere Dein Unterbewusstes mit unseren Mindtechniken auf einen schlanken und gesunden Körper.

Wie kannst Du Deine Stoffwechselrate erhöhen?

 Ganz einfach: Durch alles, was dazu führt, dass sich Dein Herzschlag erhöht und Du tiefer atmest als gewohnt. Also, kannst Du Dir vorstellen, wie Du es auf genussvolle Art schaffst, dass Dein Herz schneller schlägt und Du tiefer atmest, als Du es normalerweise tust?

Es handelt sich dabei um die Strecke eines Spaziergangs. Je mehr Schritte Du machst, desto mehr Kalorien verbrauchst Du. Die erhöhte Geschwindigkeit Deines Stoffwechsels, die durch Deine Extra-Schritte kommt, verbrennt sogar dann noch Fett, wenn Du Dich ausruhst oder schläfst.

Wenn Du gerne für Dich herausfinden möchtest, wie viele Schritte Du pro Tag zurücklegst, solltest Du einen einfachen Schrittzähler kaufen, der wenig kostet und in jedem Sportgeschäft zu finden ist.

Gehe dabei ein wenig zügiger, so dass Dein Herz ein wenig schneller zu schlagen beginnt und Du es ganz leicht spürst. Erhöhe Deine Geschwindigkeit mit der Zeit, so dass Deine Körpertemperatur erhöht ist und Du ganz leicht schwitzt. Das genügt wirklich, damit Deine Stoffwechselrate erhöht ist. Es ist allerdings wichtig, dass Du es einmal am Tag tust.

Schlankness Online-Kurs GRATIS testen*!

*Unverbindlich und GARANTIERT ohne Kosten

Programmiere Dein Unterbewusstes mit unseren Mindtechniken auf einen schlanken und gesunden Körper.

Motivationsschub Fitness

Die folgende Mentalübung hilft Dir, Dich in Deinem Alltag mehr zu bewegen, und erhöht Deine Motivation gegenüber körperlicher Bewegung.

Damit Du eine positive Einstellung gegenüber Fitness und einer körperlichen Aktivität gewinnst, habe ich hier eine Mentalübung für Dich vorbereitet. Während ich Dich durch die nächste Übung führe, werde ich die Vorstellung, sich zu bewegen, viel attraktiver für Dich machen. Wir werden uns dabei die psychologische Kraft des lebhaften Visualisierens und der einfachen Assoziation zunutze machen, um einen Zustand zu schaffen, in dem Du stark motiviert bist, Dich körperlich zu bewegen, und in den Du Dich jederzeit versetzen kannst.

Alles, was Du brauchst, ist ein Auslöser oder einen Anker, den Du mit dem Zustand, Dich großartig zu fühlen, verbindest. Dein persönlicher Anker kann Dein Daumen und der Mittelfinger Deiner rechten Hand sein, die Du zusammendrückst.

Wir werden uns jetzt gleich an eine Zeit erinnern, als Du Dich total motiviert gefühlt oder etwas getan hast, was Dich WIRKLICH befriedigte. Dann schaffen wir eine Verbindung zwischen diesen Gefühlen und dem Zusammendrücken Deiner Finger, indem wir beides mehrmals wiederholen.

Schlankness Online-Kurs GRATIS testen*!

*Unverbindlich und GARANTIERT ohne Kosten

Programmiere Dein Unterbewusstes mit unseren Mindtechniken auf einen schlanken und gesunden Körper.

1.
Suche Dir eine Situation, in der Du Dich richtig, richtig glücklich fühlst. Setz Dich hin, mache es Dir bequem und gehe in diese Situation hinein. Zum Beispiel: Wie würdest Du Dich fühlen, wenn Du ein Kind in Deinen Armen hältst?
Suche Dir einen Moment in dem Du Dich wirklich glücklich fühlst. Gleite jetzt in die Situation hinein und beginne die Situation zu erleben. Sieh, was Du sahst, höre, was Du hörtest und fühle wie gut Du Dich fühltest. Mache die Bilder größer, die Farben kräftiger und strahlender. Mache die Geräusche und Klänge lauter sowie schärfer und die Gefühle stärker. Drücke jetzt Deine beiden Finger zusammen und fühle Dich die ganze Zeit über glücklich. Sieh, was Du sahst, höre was Du hörtest und fühle das wunderschöne Gefühl die ganze Zeit über. Und halte die ganze Zeit über die Finger Deiner rechten Hand zusammen. Spüre nun die Situation noch intensiver. Sehe, was Du sahst, höre, was Du hörtest und fühl die wunderbaren Gefühle noch intensiver.

2.
Denke an etwas, dass Du gerne tust. In einen Moment, in dem Du loslegst oder sofort starten möchtest. In den Moment, in dem der Gedanke Dich zum Handeln bewegt. Stelle Dir vor wie Du Deinem Hobby nachgehst, oder Dich mit den Menschen triffst, die Du liebst. Es kann sich dabei um etwas handeln, für das Du eine besondere Leidenschaft hast – wie zum Beispiel Dein liebstes Hobby oder Dein liebster Zeitvertreib, ein politisches Anliegen, mit dem geliebten Partner zusammen zu sein oder Zeit mit der Familie zu verbringen. Wenn Dir in dieser Richtung nicht sofort etwas einfällt, stelle Dir vor, Du hättest den Jackpot beim Lotto geknackt – wie motiviert wärst Du, Deinen Scheck abzuholen? Oder wie motiviert wärst Du, das Leben Deines besten Freundes oder Deiner besten Freundin zu retten? Oder die attraktivste Person der Welt bittet Dich, mit ihr auszugehen – wie motiviert wärst Du, „ja“ zu sagen?

3.
Was auch immer Dich im Augenblick am meisten motiviert – stelle Dir die Szene so vor, als würde sie jetzt tatsächlich vor Deinen Augen stattfinden. Siehe erneut, was Du dann sehen würdest; höre, was Du hören würdest, und fühle genau, wie es sich anfühlt, motiviert zu sein. Betrachte nun die Einzelheiten der Szene. Mache die Farben heller und kräftiger, die Klänge und Geräusche lauter, und intensiviere die Gefühle. Drücke “jetzt” Finger und Daumen Deiner rechten Hand zusammen, und lasse die Gefühle “jetzt” stärker werden.

4.
Schaue Dir diesen Film vor Deinem geistigen Auge bis zum Schluss an. Spiele ihn erneut ab, sobald er vorbei ist. Fühle die gesamte Zeit über Deine Motivation, und drücke dabei Deine Finger zusammen. Sieh, was Du sahst, höre, was Du hörtest, und fühle, wie motiviert Du bist.

5.
Vermische die beiden Gefühle.

6.
Bist Du “jetzt” bereit, Deinen Motivations-Auslöser zu testen? Drücke Finger und Daumen zusammen, und erlebe das gute Gefühl erneut. Es ist nicht schlimm, wenn Du es nicht mehr so intensiv spüren kannst. Jedes Mal, wenn Du diese Übung machst, kannst Du Deine Motivation verstärken.

7.
Nun ist es an der Zeit, eine Verbindung zwischen Motivation und körperlicher Bewegung herzustellen. Drücke Daumen und Finger zusammen, und erinnere Dich an die beiden Situationen und spüre wie glücklich und motiviert Du Dich fühlst. Stelle Dir nun vor, wie Du Dich leicht und mühelos den ganzen Tag bewegst. Stelle Dir vor, dass alles perfekt läuft und genauso geschieht, wie Du es Dir wünschst. Es ergeben sich immer mehr Möglichkeiten, sich auf angenehme und lustvolle Weise zu bewegen. Sehe, was Du sehen wirst, höre, was Du hören wirst, und fühle, wie gut es sich anfühlt. Wenn Du damit fertig bist, wiederhole das Ganze noch einmal. Drücke dabei weiterhin Daumen und Mittelfinger zusammen, so, dass Du die ganze Zeit Motivation und körperliche Bewegung fühlbar miteinander verknüpfst.

Schlankness Online-Kurs GRATIS testen*!

*Unverbindlich und GARANTIERT ohne Kosten

Programmiere Dein Unterbewusstes mit unseren Mindtechniken auf einen schlanken und gesunden Körper.

Von nun an wirst Du Dich jedes Mal, wenn Du Dich bewegen möchtest – Dich einfach großartig dabei fühlen. Genieße den Moment, denn es verbessert Dein Leben und Du wirst Dich gesünder und fitter fühlen.

Wichtig ist es, unsere Übungen regelmäßig zu machen bis die Übung in Fleisch und Blut übergeht und sie bewusst und konzentriert auszuüben. Lass Dich nicht ablenken und probiere auch gerne unsere anderen Mentalübungen aus, um Dein Wunschgewicht zu erreichen.

Du kannst Dich auch gleich zum kostenlosen Online-Kurs anmelden und weitere Videos, Mentalübungen und Deinen ganz persönlichen Erfolgsplan zum Idealgewicht erhalten.

Wenn Du mehr über die Schlankness-Methode erfahren möchtest, kannst Du das jetzt tun. Registriere dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter, teste unser Online Abnehm-Programm kostenlos, sichere dir das Infopaket kostenlos und bekomme das E-Book gratis dazu, besuche eines unserer Schlankness-Seminare oder sichere dir die Home Edition, damit du sofort von zuhause loslegen kannst.

Infopaket

Online- Kurs

Schlankness Seminar

Home Edition

Schlankness Buch:

Amazon
Thalia

Oder werde selbst ein Experte und helfe anderen Menschen nach der Schlankness Methode ganz leicht und mühelos Körpergewicht zu reduzieren.
Hier geht es zu den Schlankness Food und Mental Coach Ausbildungen

Vielen Dank fürs Lesen! Hinterlasse gerne einen Kommentar!

So erreichst Du ohne viel Aufwand Dein Wunschgewicht

Online-Kurs GRATIS testen*!

*Unverbindlich und GARANTIERT ohne Kosten

Programmiere Dein Unterbewusstes mit unseren Mindtechniken auf einen schlanken und gesunden Körper.

Geschlecht: weiblich männlich

* Unverbindlich und GARANTIERT ohne Folgekosten

Mit dem Klick bist Du mit unserer Bestimmung zum Datenschutz einverstanden.

onlinekurs